EUFOR

EUFOR-EVENTS

Ganz im Einklang mit den aktuellen und realistischen Einsatzkonditionen der Bundeswehr fokussiert sich das EUFOR-Event auf die Interaktion der Spieler mit Ihrer operativen Umwelt und den anderen Eventteilnehmern.

EUFOR - Während einer Patrouille zur Gesprächsaufklärung gerät ein Zivilist in eine Personenkontrolle

Der Gebrauch von geübten SIDAS-Kräften (Spieler im darstellenden Spiel) ermöglicht es uns, für die Teilnehmer ein einzigartiges Spielerlebnis zu gestalten, welches über die möglichen und machbaren Grenzen einer normalen Coop-Mission hinausgeht. An die Teilnehmer der SIDAS-Kräfte werden besondere Anforderungen hinsichtlich Role- und Teamplay gestellt, um deren Hauptaufgabe der Lagedarstellung darzubringen.

Teilnehmer werden mit authentisch dargestellten Zivilisten und gegnerischen Kräften konfrontiert um Ihre operativen Fähigkeiten in realistischen Bedingungen zu testen. In diesem Zuge ist nicht mit ausufernden Feuerkämpfen gegen fiktive Panzerdivisionen der gegnerischen Kräfte zu rechnen, viel mehr wartet ein asymmetrischer Stabilisierungseinsatz, mit seinem vollen Aufgabenspektrum, auf die Teilnehmer.

EUFOR - Während einer Patrouille zur Gesprächsaufklärung gerät ein Zivilist in eine Personenkontrolle

Der Gebrauch von geübten SIDAS-Kräften (Spieler im darstellenden Spiel) ermöglicht es uns, für die Teilnehmer ein einzigartiges Spielerlebnis zu gestalten, welches über die möglichen und machbaren Grenzen einer normalen Coop-Mission hinausgeht. An die Teilnehmer der SIDAS-Kräfte werden besondere Anforderungen hinsichtlich Role- und Teamplay gestellt, um deren Hauptaufgabe der Lagedarstellung darzubringen.

Teilnehmer werden mit authentisch dargestellten Zivilisten und gegnerischen Kräften konfrontiert um Ihre operativen Fähigkeiten in realistischen Bedingungen zu testen. In diesem Zuge ist nicht mit ausufernden Feuerkämpfen gegen fiktive Panzerdivisionen der gegnerischen Kräfte zu rechnen, viel mehr wartet ein asymmetrischer Stabilisierungseinsatz, mit seinem vollen Aufgabenspektrum, auf die Teilnehmer.

Jede Handlung und Interaktion der Einsatzkräfte hat dauerhafte Folgen für die serienmäßige Abfolge. Wir versuchen alle Geschehnisse vorhergehender Missionen in jedes neue Event einzuflechten.

Durch den Fokus auf authentische Einsatzabläufe entstehen Herausforderung und Belastung der Teilnehmer während des Events nicht immer nur auf der taktischen Ebene (wenn es dann doch in den Feuerkampf gehen soll) sondern auch durch die realistische und zielgerichtete Interaktion mit der Umwelt auf operativer und strategischer Ebene.

Nur so vermag es das EUFOR-Event ein forderndes, realistisches und interaktives Spielerlebnis für alle Teilnehmer zu bieten.

Details

Steam Workshop BWMod: https://steamcommunity.com/workshop/filedetails/?id=1200127537
Bohemia Forum BWMod: https://forums.bohemia.net/forums/topic/161492-bwmod/
Intern SOBMOD, SOB_BW_EinsUstg (beide internen Mods können über das EUFOR-Swifty-Repo bezogen werden)

Eindrücke aus bisherigen EUFOR-Events

Videos

Bilder